Architekteneistungen

Die Projekte werden im Büro mit einem festen Stamm von 2 – 3 qualifizierten Mitarbeitern bearbeitet.
Im Laufe der Jahre wurden in der Region unterschiedlichste Bauaufgaben, in der Regel meistens über sämtliche Leistungsphasen des Architekten, verwirklicht.

Der Architekt übernimmt alle Tätigkeiten der Leistungsphasen 1-9 nach § 15 HOAI wie:

  • Grundlagenermittlung – (Leistungsphase 1): Klären der Aufgabenstellung und feststellen der Planungsvoraussetzungen.
  • Vorplanung – (Leistungsphase 2): Erarbeiten der wesentlichen Lösungen einer Planungsaufgabe als Planungskonzept.
  • Entwurfsplanung – (Leistungsphase 3): Erarbeitung der endgültigen Lösung der Planaufgabe als Entwurf mit Berechnungen.
  • Genehmigungsplanung – (Leistungsphase 4): Erarbeiten, Zusammenstellen und Einreichen der Vorlagen für die Baugenehmigung.
  • Ausführungsplanung – (Leistungsphase 5): Erarbeiten der Ausführungs-, Detail- und Konstruktionszeichnungen.
  • Vorbereitung der Vergabe – (Leistungsphase 6): Ermitteln der Mengen und Aufstellen von Leistungsverzeichnissen.
  • Mitwirkung bei der Vergabe – (Leistungsphase 7): Einholen der Angebote und Mitwirkung bei der Auftragsvergabe.
  • Objektüberwachung – (Leistungsphase 8): Überwachen der Ausführung des Objektes auf Übereinstimmung mit der Baugenehmigung und den Ausführungsplänen in künstlerischer, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht.
  • Objektbetreuung und Dokumentation – (Leistungsphase 9): Überwachen der Beseitigung von Mängeln und Dokumentation des Gesamtergebnisses.